×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Wir bilden uns fort

Was macht ihr Gärtner eigentlich im Winter? Definitiv keinen Winterschlaf! Der Winter ist die beste Jahreszeit, um Bäume und Sträucher zurückzuschneiden oder zu fällen. Auch bautechnische Arbeiten wie Erdarbeiten und Pflasterungen lassen sich ausführen, sofern es nicht zu nass ist und die Temperaturen nicht zu tief fallen. Und natürlich wird die Winterzeit auch für Strategietage, Betriebsversammlung, Seminare und Fortbildungen genutzt, damit die Gartenwünsche unserer Kunden künftig noch besser umgesetzt werden können.

The Winner is ...

Wir freuen uns riesig, dass wir für unser Arbeitgeber-Engagement gleich mit zwei renommierten Preisen ausgezeichnet worden sind: Das Fachmagazin TASPO kürte uns bei seinen alljährlichen bundesweit ausgelobten TASPO Awards in der Kategorie "Bestes Konzept Ausbildung & Mitarbeiter" zum Sieger. Außerdem durften wir den "Ausbildungspreis der Landschaftsgärtner NRW" entgegennehmen, mit dem der Landesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau jährlich einen Betrieb ehrt, der sich in besonderem Maße um die Ausbildung und Förderung des Nachwuchses im Garten- und Landschaftsbau verdient gemacht hat.

Ehrung 25 Jahre

„Die Grütters GmbH zeigt, wie sich ein Gartenbaubetrieb entwickeln, blühen und gedeihen kann. Die Mitgliedschaft im Berufsverband gehört für das Unternehmen dazu." Verbandspräsident H. Christian Leonhards freute sich, den beiden Geschäftsführern Josef Grütters und Erik Peters im Rahmen der Mitgliederversammlung des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW (VGL NRW) die Ehrenurkunde für 25jährige Verbandstreue überreichen zu können.

Grütters-Familienfest

Ein buntes Familienfest fand Ende September bei herrlichem Sonnenschein auf unserem Betriebshof statt. Wo sonst morgens emsige Betriebsamkeit herrscht, wenn die Teams ausrücken, um Gartenparadiese zu schaffen, kamen wir mit unseren Partnern und Familien zusammen, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen und einen Blick hinter die Kulissen unseres Betriebs zu ermöglichen. Insbesondere die Kinder hatten besondere Freude daran, das Betriebsgelände auf Kettcars zu erkunden und sich im Baggerfahren zu versuchen. Aber auch der ein oder andere Erwachsene ließ sich diese Gelegenheit nicht nehmen. Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste war bestens gesorgt. Vielen Dank an alle Mitarbeiter, die das Familienfest organisiert haben.

Azubi-Austausch

Im Herbst 2017 stand wieder ein Azubi-Austausch mit dem GvE-Kollegenbetrieb Beran Gärten an, der unseren Auszubildenden Fabian und Hendrik die Möglichkeit zu einem Perspektivwechsel bot. Zwei Wochen lang konnten die beiden den norddeutschen Kollegen über die Schulter schauen und von der langjährigen Erfahrung der Beran-Gärtner profitieren. Im Gegenzug kamen zwei Auszubildende der Firma Beran zu uns an den Niederrhein. Ein Blick über den Tellerrand, der sich für alle gelohnt hat.

ART of EDEN

Am 5. und 6. Mai 2018 werden wieder spannende Skulpturen, Objekte und Unikate die Landschaft des Botanischen Gartens Krefeld verzaubern und die Besucher in ihren Bann ziehen. 40 Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre neuesten Werke auf der Art of Eden. Wir freuen uns schon jetzt auf das erste Wochenende im Mai.

Wir gratulieren

Nach zwei Jahren Schule ist Simon Oberbarnscheid wieder zurück in unserem Team. Simon hat sich zum Agrarbetriebswirt im Garten- und Landschaftsbau ausbilden lassen und wurde gerade vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW als bester Prüfungsabsolvent geehrt. Eine tolle Leistung und schön, dass du wieder da bist.

Plötzlich Rentner ...

Mit unseren langjährigen Mitarbeitern Willi Husmann und Anton Jastrzebski haben wir 2017 die ersten beiden Grütters-Mitarbeiter in den Ruhestand geschickt. Wir danken Willi und Anton für all die Jahre, die sie uns als geschätzte und zuverlässige Mitarbeiter zur Seite gestanden haben und wünschen ihnen alles Gute, Gesundheit und viel Freude mit der neu gewonnenen Zeit.