Skip to main content

Licht im Garten

Der richtige Einsatz von Lichtquellen im Garten sorgt für zauberhafte Stimmung und lässt uns den Garten auch in der Dämmerung oder im Dunkeln genießen. Er erscheint sozusagen in einem völlig neuen Licht. Und gerade in der kalten und dunklen Jahreszeit gerät der Garten mit einer stimmungsvollen Beleuchtung nicht in Vergessenheit, sondern ihm wird ein ganz neuer Charakter eingehaucht und ein Blick durch das heimische Fenster nach draußen lohnt sich sehr.

Ein Beleuchtungskonzept erfüllt viele Aufgaben: Wegebleuchtung sorgt für mehr Sicherheit im Garten, punktuelles Licht verwandelt Solitärpflanzen in Kunstwerke und indirekte Beleuchtung im und am Schwimmteich lädt zum spätabendlichen Badevergnügen ein. Bei der Neuanlage eines Gartens ist es sinnvoll, die Beleuchtung direkt in die Planung einzubeziehen. So können Stromkabel und -anschlüsse schon in der Bauphase verlegt werden. Aber auch der fertige Garten lässt sich stimmungsvoll beleuchten. Auf Wunsch führen wir eine Probebleuchtung durch, um Ihnen zu zeigen, was Ihr Garten Ihnen in der Dunkelheit alles zu bieten hat.

Bildergalerie